Aus Jindřichův Hradec nach Děbolín und zurück

IMG 6565

Platz Masarykovo nám.→Husovy sady→Künstlerische Grundschule →Janderova Str.→Steg Naxerova lávka→ Bratrská Str.. →Jakubská Str. →St.-Jakobs-Kirche→Flugplatz Jindřichův Hradec→Aussichtspunkt
von Karel Zvěřina →Děbolín

Der Ausgangspunkt unseres Ausflugs ist die Touristenkarte auf dem Platz Masarykovo náměstí. Man geht an dem Denkmal der Legionäre in Husovy sady, an der St.-Jakobs-Kirche, an dem Aussichtspunkt von Karel Zvěřina vorbei und in der Zielgemeinde unserer Wanderung – in Děbolín – kann man die weit und breit berühmte Werkstatt für bildende Kunst besuchen oder die Dienstleistungen eines Tenniszentrums ausnutzen. Ein Teil der Strecke dieses Ausflugs kopiert den Fahrradweg Nr. 1148 und die rote Touristenmarkierung.

Rastplätze: St.-Jakobs-Kirche in Husovy sady, Teich Polívka, Aussichtspunkt von Karel Zvěřina

IMG 6537
 
IMG 6552
 
IMG 6560
 
IMG 6565
 
 
11.4.2011 9:51:55 - aktualisiert 13.1.2015 14:30:38 | gelesen 5172x | Vladislav Sochna

Volba verze

Kterou verzi stránek chcete zobrazit?

Mobilní Normální